Schulungsangebot / Simulationstraining

 

2-tägige Grundschulung mit Simulationstraining auf DIASSOPweb mit Zertifizierung

Jede Grundschulung mit Simulationstraining wird von der NoraTec GmbH mit zwei Trainern beschickt, beinhaltet 16 Unterrichtseinheiten, maximal acht Teilnehmer und wird aufeinanderfolgend innerhalb von zwei Werktagen durchgeführt. Als Erfolgskontrolle wird jeder Teilnehmer zertifiziert.

Für diesen Lehrgang ist in der Leitstelle der Betrieb von DIASSOPweb Voraussetzung.

Alternativ:
3-tägige Grundschulung mit Simulationstraining auf DIASSOPweb mit Zertifizierung

Jede Grundschulung wird von der NoraTec GmbH mit zwei Trainern beschickt, beinhaltet 24 Unterrichtseinheiten, maximal zehn Teilnehmer und wird aufeinanderfolgend innerhalb von drei Werktagen durchgeführt. Als Erfolgskontrolle wird jeder Teilnehmer zertifiziert.

Für diesen Lehrgang ist in der Leitstelle der Betrieb von DIASSOPweb Voraussetzung.

Die Leitstellendisponenten werden als Abschluss jeder Grundschulung in folgenden Funktionalitäten geschult und zertifiziert (je nach Modulen in der Leitstelle):

  • Brandschutz/Technische Hilfeleistung
  • Medizinischer Notfall
  • Polizei
  • Verkehrsunfall
  • Bereitschaftsarzt/KV
  • Wassernotfall/Bergnotfall/Höhlenrettung
  • Fach-Anforderungen
  • Krankentransport/Intensiv-Verlegung
  • Erste Hilfe-/Reanimationsanweisungen
  • Verhaltenshinweise

 

Multiplikatorenschulung auf DIASSOPweb mit Zertifizierung

Jede Multiplikatorenschulung wird durch die NoraTec GmbH mit zwei Trainern beschickt, beinhaltet 16 Unterrichtseinheiten für maximal fünf Teilnehmer.

Mit Lehrgangsabschluss sind die Multiplikatoren befähigt, in der Leitstelle Grundschulungen auf DIASSOPweb selbstständig durchzuführen und zu zertifizieren. Lehrgangsunterlagen für die eigenen Grundschulungen werden aktuell durch die NoraTec GmbH zur Verfügung gestellt. Voraussetzung für die Teilnahme an der Multiplikatorenschulung ist eine erfolgreich absolvierte Grundschulung mit Zertifizierung und mindestens sechs Wochen kontinuierliches Arbeiten mit DIASSOPweb.

Für diesen Lehrgang ist in der Leitstelle der Betrieb von DIASSOPweb Voraussetzung.

 

Begleitung der ausgebildeten Multiplikatoren

Ausgebildete Multiplikatoren werden durch NoraTec-Trainer bei ihren ersten Grundschulungen vor Ort unterstützt. Dies bietet den Multiplikatoren bei ihren ersten Lehrgängen ein „mehr“ an Sicherheit, um das Wissen und ihre Erfahrung als Multiplikator für DIASSOPweb zielführend und praktisch einzusetzen.

Begleitung von zwei Multiplikatoren in einer Grundschulung auf DIASSOPweb, Dauer 16 Unterrichtseinheiten, begleitet von einem Trainer der NoraTec GmbH.

Für diesen Lehrgang ist in der Leitstelle der Betrieb von DIASSOPweb Voraussetzung.

 

Refresher-Training

Die Lehrgangsteilnehmer trainieren und rekapitulieren Arbeitsfelder im Bereich der (Standardisierten) Notrufabfrage. Die Kenntnisse der Disponenten werden vertieft, um ein mehr an Sicherheit und Routine zu gewährleisten.

  • Kommunikation / Gesprächsführung
  • Abfrage bei nicht alltäglichen Meldebildern (Geburt, Gefahrgut)
  • subjektive Wahrnehmung und Interpretation von Hintergrundinformationen und Einflüssen im Rahmen des Notrufdialogs (Hintergrundgeräusche, …)
  • Standards für den Umgang mit schwierigen Anrufern
  • Anleitung durch Hinweise / Telefonreanimation
  • Zusammenarbeit im Team (CRM)

Refresher-Training für Leitstellendisponenten, maximal zehn Disponenten/Kurs, zwei NoraTec-Trainer, Schulungsdauer acht Unterrichtseinheiten

Für diesen Lehrgang ist in der Leitstelle der Betrieb von DIASSOPweb nicht Voraussetzung.

 

Individuelles Notruftraining

Lehrgänge und Trainings können auf Wunsch mit individuellen, standortspezifischen Themenschwerpunkten angeboten werden (z.B. als Fortbildungsveranstaltung für Disponenten). Hierzu ist vorab ein entsprechendes Vorgespräch notwendig, um die individuellen Lehrinhalte passgenau zu entwickeln.

sym tel  Tel: +49 8232 - 9955813    sym mail  info@noratec-gmbh.com